Do-it-yourself-Mode erobert die Welt

Motto-Shirts waren bis vor ein paar Jahren nur etwas für Nerds und Mallorca-Urlauber. Doch seit einiger Zeit zeichnet sich ein eindeutiger Trend ab. Die selbstgestalteten T-Shirts, Tank-Tops, Hoodies und Mützen erobern die Welt. Es tauchen immer mehr Unternehmen auf, die mit modernster Print-Technologie fast jeden Design-Wunsch erfüllen können. Der Markt wächst rasant und die Angebote werden gerne angenommen. Amazon ist nun seit ungefähr einem Jahr ebenso in das Geschäft eingestiegen und bietet individuelle Printmöglichkeiten an. Manch einer nutzt diese neuen Strukturen auch dazu, ein eigenes Geschäft aufzubauen. Das Internet ist zurzeit voll mit Erfolgsgeschichten, wie junge T-Shirt-Designer über Nacht zu Stars wurden und enormen Wohlstand aufbauten.

Gerade bei den sogenannten Influencern ist diese Praxis sehr beliebt, denn sie geben damit ihren Anhängern ein Stück Identifikation. Darum geht es auch im Kern bei dem gesamten Trend. Der Wunsch, mit einem individuellen Kleidungsstück, was sonst niemand trägt, aufzufallen, ist groß. Diesen Wunsch hat die Wirtschaft erkannt und die Dienste florieren. Ob wir hier nun von einem kurzfristigen Trend sprechen oder ob sich hier eine langfristige Tendenz abzeichnet, bleibt abzuwarten. Der Wunsch, etwas Besonderes zu sein, ist so alt wie die Menschheit selber, und mit diesen Do-it-yourself-Angeboten wird genau dieser Wunsch bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.